René Sendlhofer-Schag

Projektleitung
Tourismus & Mobilität
rene@helloallegra.com

Hello René

Wer bin ich und warum ALLEGRA?

Meine kleinen Kinderbeine waren schon früh in den Bergen der Steiermark, im grünen Herzen Österreichs, unterwegs. Gerüchten zufolge stand ich mit nur vier Jahren bereits neben meinen Eltern am Gipfel des Gr. Knallsteins. Eine Story, die bei Familienfeiern immer wieder gerne auf den Tisch kommt … ich zweifle am Wahrheitsgehalt. Wobei ich mir allerdings zu 100% sicher bin, ist meine Sehnsucht und Liebe zu den Bergen, zum „Draußen unterwegs Sein“ und all den herzlichen Begegnungen, sobald man die magische Marke von 1.000 m Seehöhe überschritten hat. Weitblick. Frei sein. Frische Luft. Mein Weg in den Tourismus kam plötzlich, aber nicht überraschend. Aus meinem Beruf in der Medizintechnikforschung stieg ich quasi über Nacht aus und sprang in das kalte Wasser des Reisetourismus. Früh war klar, ich will das anders machen! Die Philosophie „Unsere Natur auf zwei Rädern erleben“, und zwar gemeinsam mit allen Lebensraumpartner der Region, konnten wir über ein Jahrzehnt erfolgreich umsetzen. Für eine kurze Zeit nicht nur Tourist, sondern Einheimischer zu sein, war das Ziel bei all unseren Reisen. Mit der Pandemie und einer wachsenden Familie haben sich die Aufgaben und Bedürfnisse geändert und ich freue mich, dem Biketourismus nun von einer weiteren Seite zu begegnen. Einerseits als MTB-Koordinator im Österr. Alpenverein, auf der anderen als Projektleiter bei Allegra. Die vielen erfolgreichen Projekte, die motivierten Menschen hinter diesen Entwicklungen und der spürbare Drive in der Arbeit ist Leidenschaft pur. Eine Leidenschaft fürs Mountainbiken, den Bergsport allgemein und das Miteinander auf unseren Bergen, die ich seit vielen Jahren mit Allegra teile und in meinem Wirken an Regionen weitergeben möchte. Vielleicht war da ja doch was mit dem Gr. Knallstein …

Mein Lieblingsprodukt bei ALLEGRA? 

Ich bin zwar am liebsten selbst in den Bergen unterwegs und genieße jede Art von Trail, aber besonders wichtig finde ich, unsere Kinder zur Bewegung zu motivieren und ihnen Raum für Entwicklung zu geben. Pumptracks, die „Skateparks von heute“, speziell in urbanen Regionen, sind daher der perfekte Spielplatz für Jung und Alt.

Worüber ich mich am liebsten mit dir austausche? 

Ich knüpfe gerne die ersten Kontakte, spiegele liebend gern verrückte Ideen und denke mit dir gemeinsam über die Möglichkeiten in deiner Region nach. Lass uns um die Ecke denken. 

BereichProjektleitung Tourismus & Mobilität
TeamÖsterreich
SpezialgebietVision und Ideen, Workshops und Beratung
SprachenDE, EN, NO
BaseGraz, Österreich

more OF ALLEGRA

Markus Geiger

Geschäftsführung
markus@helloallegra.com

Luca Schneider

Projektleitung Planung & Trailbau
luca@helloallegra.com

Dominik Bösch

Projektleitung Tourismus & Mobilität
dominik@helloallegra.com

Claude Balsiger

Inhaber
claude@helloallegra.com

Christian Posch

Projektleitung Tourismus & Mobilität
christian@helloallegra.com