Inklusion, ja bitte. Der Modular Pumptrack für alle Rollen

Viel wichtiger ist es doch, dass ALLE miteinander spielen und lachen können, ob mit Handicap oder ohne.

Written BY

Ich träume von einer besseren Welt.

Überall ist die Rede von Inklusion, aber sind wir mal ehrlich: Will ein Kind im Rollstuhl in eine Spezialschaukel eingespannt werden, in die sich kein Kind gerne setzen würde? Finden die Kids es toll, mit ihrem Rollstuhl auf den extra breiten Wegen um die „normalen“ Spielgeräte fahren zu können, die für sie aber keinen Nutzen haben? Wohl kaum. Ich würde mich nicht wohlfühlen, man sitzt nur im Weg herum, kann nicht wirklich Teil sein, nur zuschauen, nur einige Spezial-Spielgeräte nutzen. Einladend ist das nicht. Viel wichtiger ist es doch, dass ALLE miteinander spielen und lachen können, ob mit Handicap oder ohne. Ich bin froh, dass es Lösungen gibt. Wenn es nach mir ginge, hätte jedes noch so kleine Dorf, jeder Schulhof, jede Parkanlage, jeder Campingplatz einen Modular Pumptrack. Erik, der Gründer und Erfinder der PARKITECT® Pumptracks hat nicht umsonst die extra breite und rutschfeste Fahrbahn für alle Rollen erschaffen. Ein breiter Kurvenradius macht das „Wellenreiten“ nochmal extra sicher. Und vor allem die Übungsgeraden sind ideal, um als Pumptrack-Neuling oder eben im Rollstuhl die Wellen zu erobern. Gemeinsam. Auf dem selben Spielgerät. In die selbe Richtung. Nur eben jeder auf seinen Rollen.

Lasst uns ECHTE Inklusion erleben. Helft mir, eine bessere Welt zu erschaffen.

more OF ALLEGRA

Städte müssen fahrradfreundlicher gestaltet werden

Wir brauchen auch mehr und bessere Rahmenbedingungen für Freizeitradfahren und Radfahrausbildung.

Modular Pumptrack für Zarrendorf

Wellentraum aus Beton in der URBAN Edition

Modular Pumptrack in Schwarzenbek

Inklusiv und Bewegungsfördernd: Rundparcours und Übungsgerade EXTRA BREIT in der PARK Edition aus Fiberglas

Modular Pumptrack Kanton Zürich

Rekordzahlen und Fördermittel auf dem Modular Pumptrack Classic Edition vom Kanton Zürich: MIT DEM VELO VON BONSTETTEN NACH KAP VERDE

Modular Pumptrack auf dem TCS Camping Salavaux

Zwischen Zelt und Caravan: Wie der Modular Pumptrack den Touring Club Schweiz Campingplatz am Murtensee noch fahrradfreundlicher macht.

Wildtiere und Sport – hat sich das früher besser vertragen?

Mehr Leute fahren Mountainbike. Das bedeutet auch, dass sich mehr Leute in der Natur aufhalten - darum müssen wir uns damit beschäftigen.

Sind wir zu bequem, um unser Verhalten in der Freizeit anzupassen?

Es sind so viele kleine Dinge, die sich gleichzeitig ändern müssen, damit die große Änderung passiert.

Wie viel Mikroplastik entsteht durch unsere Reifen?

In jedem untersuchten See in der Schweiz und auf Gletschern hat man Mikroplastik gefunden - es ist überall.

Climate Impact on Cycling – a summary by Darco

Es geht darum, dass die grundlegenden Systeme, die das Leben unterstützen, drastischen Veränderungen unterliegen.

Wollen wir wirklich Natur?

Aber wollen wir tatsächlich eine authentische, unberührte und wilde Natur erleben? Oder suchen wir nur nach etwas, das sich so anfühlt?